Über uns

Wolfgang Zimmel, unser Initiator und Ideengeber und selbst leidenschaftlicher Läufer hat vor mehr als 7 Jahren eine private Charity-Aktion mit dem Namen WerdePate.com ins Leben gerufen. Seine Idee damals war, Laufkilometer für einen karitativen Zweck zu verkaufen.

Die Commend International bei welcher Wolfgang als IT-Experte arbeitet, hat diese Idee 2017 übernommen und eine unternehmensweite, karitative Laufaktion gestartet.

Gegeneinander für ein Miteinander

Diese Aktion löste bei Commend eine derartige Euphorie und Eigendynamik aus, dass man sich 2018 dazu entschloss, die SKIDATA zu einem Laufwettkampf herauszufordern und gemeinsam wurde die Idee zu “Gegeneinander für ein Miteinander” geboren.

Dabei laufen zwei Unternehmen drei Monate gegeneinander und versuchen, soviel MitarbeiterInnen wie möglich für diesen Lauf-Wettbewerb zu begeistern. Sieger ist jenes Unternehmen, welches am Ende die meisten Durchschnitts-Kilometer pro teilnehmende/n MitarbeiterIn zurückgelegt hat.

Salzburger Businesslauf

Gleichzeitig wurden die Initiatoren des Salzburger Businesslaufs als Schirmherrn dieses Laufwettbewerbs gewonnen, die seither gemeinsam mit ihren Sponsoren diese Laufaktion unterstützen. Darüber hinaus steht das Team rund um Michael Mayrhofer – dem Initiator und Mastermind des Salzburger Businesslaufs – sämtlichen teilnehmenden Unternehmen auch mit sportwissenschaftlicher Beratung zur Seite.

384.400 km

Unsere Ziele – Zum Mond und noch viel weiter

Von Salzburg bis zum Mond und damit eine 6stellige Spendensumme für kranke Kinder. Salzburg wird auch mit Hilfe dieses Projektes zur Laufregion Nummer 1 in Österreich. Die öffentliche Hand unterstützt das Projekt und wird auch in den übrigen Bundesländer gestartet.